RALLYE TRIFELS HISTORIC

Die Rallye mit Tradition

13. Kaiserslautern Classics:

Autofans und solche, die es werden wollen, kommen Ende der kommenden Woche in Kaiserslautern so richtig auf ihre Kosten. Insgesamt mehr als 320 historische Fahrzeuge werden in der Innenstadt zu bewundern sein – dank der „Kaiserslautern Classics“ und der ADAC Rallye Trifels Historic.

Zwei Tage lang, am Freitag, 21. Juni, und Samstag, 22. Juni, gibt sich Kaiserslautern ganz dem Kult um Old- und Youngtimer auf zwei und vier Rädern hin. Am Samstag, 22. Juni, wird bei den „Kaiserslautern Classics“ von 10 bis 21 Uhr in der Innenstadt eine große Zahl an Klassikern der Automobil- und Motorradgeschichte zur Schau gestellt. „Insgesamt werden mehr als 250 Fahrzeuge erwartet, die sowohl die Fußgängerzone als auch den Platz seitlich des Stiftsplatzes, den Altenhof sowie Teile der Riesenstraße zieren werden“, so Alexander Heß, Leiter des Projektbüros für städtische Veranstaltungen. „Fahrzeugtypen aller Art werden vertreten sein, vom US Car bis hin zum historischen Rettungsfahrzeug. Auch eine eigene Opelmeile wird es wieder geben“, freut sich der Macher der „Classics“.

Bereits einen Tag zuvor startet um 14.30 Uhr auf dem Stiftsplatz die ADAC Rallye Trifels Historic auf ihre Rundreise durch die Pfalz, eine wunderbare Gelegenheit, die Fahrzeuge zu bewundern bietet sich auch beim Start am Samstagmorgen um 8.30 Uhr am Möbel Martin. In diesem Jahr führt die Tour unter anderem nach Rockenhausen und nach Landstuhl, die Gesamtstreckenlänge beträgt rund 350 km. Nach insgesamt drei erlebnisreichen Etappen und neun Wertungsprüfungen werden die 120 Fahrzeuge am Samstagnachmittag nach Kaiserslautern zurückkehren. Das Ziel der Rallye ist um 17.00 Uhr der Stiftsplatz, zuvor werden die Fahrzeuge gegen 16.30 Uhr auch bei einer Citypräsentation am „K in Lautern“ vorgeführt. Veranstalter sind die Sportfahrer Union Kaiserslautern e.V. rund um den Vorsitzenden Thomas Braun und das Projektbüro für städtische Veranstaltungen.

Oldtimerfans können sich zudem auf ein tolles Rahmenprogramm freuen, mit Bühnen seitlich des Stiftsplatzes und am Altenhof. Passend zu den Oldtimern wird es viel Musik aus den 50ern, 60ern und 70ern geben, auch entsprechende Tanzgruppen werden auftreten und die Besucher an den Bühnen am Altenhof, Stiftsplatz sowie mitten in der Fußgängerzone (Ecke Markt-, Kerst-, Fackelstr.) in die wilde Zeit des Rock'n'Roll versetzen. Die Tänzerinnen und Tänzer treten stilecht in 50er-Jahre Kleidung auf und sorgen so für einen besonderen Augenschmaus. Angemeldet haben sich Gruppen des Rock'n Roll Club „Forever“ e.V. (Karlsruhe), der Tanzschule Metzger (Kaiserslautern), der Tanzschule Moves (Kaiserslautern) und das Duo Voyage aus Dieburg.

Wer auch einmal an den Kaiserslautern Classics und/oder der ADAC Rallye Trifels Historic teilnehmen möchte und ein Fahrzeug besitzt, das älter als 25  (Trifels) beziehungsweise 20 Jahre ist (Classics) ist, findet unter www.kaiserslautern.de das Anmeldeformular. Anfragen für 2020 können auch per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter 0631 365 3423 gestellt werden. Das gilt selbstverständlich auch für Künstler, die das Rahmenprogramm mitgestalten möchten. Die Veranstalter freuen sich auf zahlreiche Anmeldungen.

 

Flyer Kaiserslautern Classics

Anmeldung Kaiserslautern Classics

 

Änderungen vorbehalten.

Weitere Infos erhalten Sie unter: 

referat organisationsmanagement
projektbüro städtische veranstaltungen

Tourist Information
Fruchthallstraße 14
67655 Kaiserslautern

Frau Seitz
Tel: 0631 365-3423
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

Neu
Ergebnisse 2019



 

 

 

 


Copyright © 2012 SPORTFAHRER UNION KAISERSLAUTERN e.V. im ADAC